E. Hermann's Die Grundformen des Pädagogischen Verstehens PDF

By E. Hermann

ISBN-10: 3540796681

ISBN-13: 9783540796688

ISBN-10: 3642936091

ISBN-13: 9783642936098

Die vorliegende Arbeit versteht sich als Beitrag zu den heute notwendigen erzie hungswissenschaftlichen Klarungen. Sie mOchte alledie ansprechen, die offen sind flir das Grundsatzliche und Hintergrlindige in Erziehung und Bildung. DaB alles Theoretische in der Padagogik einer padagogischen Praxis entspringt und sein Ziel in der Praxis hat, wird sich im Verlauf auch unseres Bemlihens deutlich genug erweisen. Es geht urn eine sehr allgemeine padagogische Thematik. Deshalb kann flir sie nicht der Blickpunkt des Berufserziehers allein maBgebend sein. Jeder, der Jugend pflegt, lehrt, formt und flihrt, der ihr durch Geleit und Wagnis verbunden ist, der sie gewinnen oder ihr befehlen will, gehort zum Kreis der Angesprochenen. Die Vielfalt der Erscheinungen des padagogischen Verstehens, auf 'die aufmerksam zu machen sein wird, konnte namentlich manche unter denen bedrlicken oder entmutigen, die sich auf ein besonderes padagogisches Amt vorbereiten. Sie werden urn Geduld ge beten. Sie sollten einmal ebenso gelassen wie beherztdie Scheu vor Theorie zu liberwinden trachten; denn das Verhaltnis von Theorie und Praxis, von Schau und Tat ist vielschich tiger und fruchtbarer als guy es heutzutage flir gewohnlich wahrhaben will. Und sie soli ten zum anderen dann, wenn die Zusammenhange diffizil erscheinen, an die Absicht des Buches denken. Diese aber liegt in einer befreienden Vergewisserung des Verstehens, das in jeder padagogischen scenario, Absicht oder MaBnahme, in jedem padagogischen Entwurf oder Vollzug beteiligt ist. Das padagogische Verstehen hat auch seine Geschichte. Mit ihr befassen wir uns nicht.

Show description

Read Online or Download Die Grundformen des Pädagogischen Verstehens PDF

Best german_8 books

Download e-book for iPad: Anleitung zur Erkennung, Prüfung und Wertbestimmung der by Max Biechele

V orliegendes Bueh sol1 den teehnisehen und analytisehen Chemikern Bowie den Apothekern bei der Untersuehung von Chemikalien dienen, welehe . sie in Ausiibung ihres Berufes notig haben. Da die meisten Chemikalien nieht selbst dargestellt, sondern oft aus zweiter und dritter Hand bezogen werden, so ist eine Priifung derselben auf Identitiit und Reinheit unbedingt notig, um sich und andere occasion.

Download e-book for kindle: Die Technik des Bankbetriebes: Ein Hand- und Lehrbuch des by Bruno Buchwald

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Read e-book online Die Grundformen des Pädagogischen Verstehens PDF

Die vorliegende Arbeit versteht sich als Beitrag zu den heute notwendigen erzie hungswissenschaftlichen Klarungen. Sie mOchte alledie ansprechen, die offen sind flir das Grundsatzliche und Hintergrlindige in Erziehung und Bildung. DaB alles Theoretische in der Padagogik einer padagogischen Praxis entspringt und sein Ziel in der Praxis hat, wird sich im Verlauf auch unseres Bemlihens deutlich genug erweisen.

Download e-book for kindle: Inszenierung und Optimierung des Selbst: Zur Analyse by Dr. Ralf Mayer, Prof. Dr. Christiane Thompson (auth.), Ralf

Kulturelle Formen und Praxen der Inszenierung und Optimierung des Selbst spielen heute in der alltäglichen Lebensgestaltung und Lebensführung eine herausragende Rolle: Die vielfältigen Veränderungen und Manipulationen an Körper und Geist zeigen, dass kaum etwas von der Arbeit am Selbst ausgenommen ist.

Extra resources for Die Grundformen des Pädagogischen Verstehens

Example text

Und das Verstehbare im padagogisch Objektiven schwillt ja mit dem WtBbaren der Menschheit und mit aller Reflexion immer weiter an; sadtlich als ridttig GewuBtes geht auch immer wieder als uberholt zugrunde. Dieser letztere Umstand zielt nun aber zugleich auf eine begreiflidte padagogische Sorge, ob namlidt das jeweils erreidtte und zuhandene Sadtverstehen audt auf der Hohe der Zeit ist, ob seine laufende Oberpriifung und Erganzung nidtt nodt auf ganz andere Touren zu bringen sei, um an den padagogisch zu versorgenden Menschen ja nidtts zu versaumen.

Uns liegt nichts an maximaler wissensmaBiger Bereicherung und »Armierung« selbstherrlicher Personlichkeiten, weil wir von ihnen keine Besserung und keine bewahrende Pflege der menschlichen Verhaltnisse auf unserer Erde erwarten konnen. Wir klimmern uns urn die Sachen, weil wir, christlich gesprochen, als Geschopfe auf die Schopfung verwiesen und liberdies ihr gegenliber noch zu einer besonderen Verantwortung aufgerufen sind. Sachverstehen und Sachbeherrschen bezeichnen in der Wrrklichkeit des Menschen Erscheinungen, die ganz unmittelbar in seinem Wesen und in seiner Stellung in der Welt wurzeln.

Wll' behaupten nicht, Mensdtenformung und -bildung sei ohne ein Verstehen, das sich auf zustandlich gesehene Sachverhalte richtet, unmBglich. Wohl zu oft geschieht praktische Erziehung ohne zureichende Klarheit in dem, worauf der Erzieher eigentlich hinaus will. Wll' meinen nicht, die Ziele miiBten stets im Vordergrund des erzieherisdten BewuBtseins liegen. Das gabe heillose Kollisionen mit den gegenstandlichen Sachverhalten. Aber es fordert doch die Erziehungsarbeit und verhindert Schaden, wenn Vater und Mutter und alle Padagogen auf je angemessene Weise einmal grundsatzlich oder aus gegebenem AnlaB ihre Ziele erkennen und zu verstehen suchen.

Download PDF sample

Die Grundformen des Pädagogischen Verstehens by E. Hermann


by George
4.2

Rated 4.07 of 5 – based on 46 votes